Konnichiwa! Da du den Weg auf meinen Blog vielleicht nicht willentlich gefunden hast (wenn doch, dann umso besser), will ich dich vorsorglich einmal vorwarnen, was dich hier erwartet (für die unschuldigen Leser(-innen) unter euch). Um es kurz und knapp zu machen: Sex, Sex und noch mal Sex zwischen heißen Bishōnen. Aber natürlich auch ganz viel Herzschmerz und Romantik. Ich lese und rezensiere Shōnen Ai– und Boys’ Love-Manga für euch, die auf Deutsch oder Englisch erschienen sind und beschäftige mich auch im Allgemeinen mit der Thematik Yaoi. Falls das Genre für dich neu ist oder du generell Manga-Neuling bist, würde ich dich bitten, zuerst einmal den Beitrag “Kleines Boys’ Love- und Manga-Lexikon” zu lesen – dann bist du gewappnet. Da ich “Manga unter der Bettdecke” ohne kommerzielles Interesse in meiner Freizeit führe, gibt es auch nach mehr als zwei Jahren noch keine rauen Mengen an Beiträgen, aber ich werde mich in Zukunft weiter darum bemühen, den Blog mit (erotischem) Leben zu füllen. Ich hoffe, ihr haltet mir die Treue und lest fleißig mit.

Jaa mata ne, eure Amaya!

Blog

Manga unter der Bettdecke

Ich mache Pause

Meine lieben Fujoshis und Fudanshis, wahrscheinlich habt ihr auch schon bemerkt, dass es hier auf dem Blog die letzten Wochen sehr still war. Der Grund ist, dass ich einfach beruflich momentan sehr viel um die Weiterlesen…

Der ultimative Frage-Antwort-Post

Ihr Lieben, diesen Monat wird es ein Experiment geben: den ultimativen Frage-Antwort-Post! Mein Leben steht aufgrund von Corona gerade etwas Kopf (wobei es das in gewisser Hinsicht irgendwie immer tut, aber im Moment halt besonders), Weiterlesen…

“Mother’s Spirit” von Enzo

Titel / Originaltitel: Mother’s Spirit Zeichnungen / Story: Enzo Genre: Boys’ Love, Romance, Drama, Comedy Bände: 1 / fortlaufend Verlag: Carlsen Manga Erschienen in Deutschland: 2017 Erotik: ❤ Bevor wir uns in die Februarreview stürzen, Weiterlesen…